Aktuelle Seite: HomeProjekte abgeschlossenPaul-Martini-Schule

Paul-Martini-Schule
Unser örtliches Projekt "Paul-Martini-Schule"

(Projekt abgeschlossen)

Diese Schule wurde 1971 von dem Bonner Professor Paul Martini gegründet. Seit drei Jahren hat sich unser Club Bonn-Bad Godesberg diese Sonderschule für psychisch kranke Jugendliche als soziales Projekt gewählt.

Das Gebäude befindet sich auf dem Gelände der Rheinischen Kliniken in Bonn. Angeschlossen sind die Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie die Sprachklinik. Schülern, denen es aufgrund einer schweren Erkrankung, Störung oder Lebenskrise nicht möglich ist, am Unterricht ihrer regulären Schule teilzunehmen, werden täglich in Kleingruppen von Sonderschullehrern unterrichtet, um den Unterrichtsstoff nachzuholen und so den Anschluss an "das normale Leben" wiederzufinden.Die von uns unterstützen Einzelprojekte gelten besonders der Mädchenförderung:

Ein Musikgerät für den Unterricht "Tanz und Theater"
Transportable Labore für den Physikunterricht
Computer, Scanner, Drucker und Digitalkamera für die erste Schulzeitung
Planung einer Grundausstattung des Multifunktionsraumes mit Schwerpunkt Psychomotorik.

Unser herzlicher Dank gilt allen bisherigen Spendern.

Paul-Martini-Schule erhält den Deutschen Schulpreis 2012

Im Juni 2012 wurde die Paul-Martini-Schule zu unserer grossen Freude mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet. Aus Sicht der Jury, die den Deutschen Schulpreis zu vergeben hatte, ist " die Schule ein mit grosser Achtsamkeit gestalteter Zwischenraum zwischen Krankheit und Gesundung, in dem Kinder und Jugendliche in schweren Lebenskrisen ermutigt würden, ihr eigenes Lernen als Kraftquelle zu nutzen" (zitiert im Schaufenster-Blickpunkt Bonn, 23.Juni 2012).

Wir gratulieren der Schulleiterin, dem Kollegium und allen Schülern von Herzen!

 

Externer Link: nähere Infos Paul-Martini-Schule

Zum Seitenanfang